Horsemindset

5 Strategien, um beim Reiten den Kopf frei zu haben

Beim Meeting heute hast du dich sehr über deinen Chef geärgert. Das angespannte Stimmung begleitet dich den ganzen Tag. Als du dich am Abend auf dein Pferd setzt, erwartet dich statt der erhofften Entspannung noch mehr Frust: Dein Pferd spürt deine Gereiztheit und läuft angespannt und unzufrieden.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s